Warenkorb

Der Warenkorb ist leer

b-4-u - Büro für digitale Dienstleistungen Inh. Franz Fischer
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gültig ab 1. März 2022

Einzelnorm   |   AGB Übersicht   |   AGB downloaden (pdf)
6.9 Unzustellbarkeit

Sofern eine Sendung nicht zugestellt werden konnte und die Adresse des Kunden korrekt war, trägt der Kunde die Kosten des erneuten Zustellversuchs.
 
Ist eine Sendung nicht zustellbar oder schlägt ein zweiter Zustellversuch fehl ist die Erfüllung des Vertrags nicht oder nur unvollständig möglich. Wir werden mit dem Kunden in Kontakt treten, um eine Lösung zu finden. Ist eine Lösung nicht möglich, werden wir zur Leistung frei. Bereits erhaltene Entgelte werden erstattet. Haben wir wesentliche Teile des Auftrags jedoch bereits ausgeführt, steht uns hierfür eine angemessene anteilige Vergütung zu.

Benutzer: 
Kennwort: